Mein ganz besonderer Wunsch zu Weihnachten

„Wenn ich nur darf, wenn ich soll, aber nie kann, wenn ich will, dann mag ich auch nicht, wenn ich muss. Wenn ich aber darf, wenn ich will, dann mag ich auch, wenn ich soll, und dann kann ich auch, wenn ich muss….. „….

Auf den 1. Blick mag diese Aussage nichts oder nur wenig mit Weihnachten zu tun haben. Und es stimmt insofern, als dass sie das ganze Jahr über Gültigkeit hat…..

Doch was ich mir und allen Menschen gerade zu Weihnachten wünsche: Die Zeit und Muße innezuhalten und sich auf das Miteinander zu besinnen. Auf ein Miteinander

  • mit mehr Zulassen statt Veranlassen,
  • mit mehr Einfühlsamkeit statt Gleichgültigkeit.
  • mit mehr Ehrlichkeit statt Lügen. Mit mehr Toleranz statt eingrenzenden Vorschriften.
  • mit mehr Aufeinander Zugehen statt Weglaufen.
  • mit mehr Güte statt Ablehnung und Hass.
  • mit mehr Menschlichkeit statt Egoismus.
  • einfach mit mehr Wir statt Ich…….

…..so könnte die Welt für uns alle besser werden…..denke ich…..so könnte es gehen….denke ich…..im Großen wie im Kleinen….denke ich…..♥️

In diesem Sinne: Ein besinnliches Weihnachten und einen guten Start ins Neue Jahr! ☘️ Passt gut auf euch auf! ♥️ ♥️

Kommentare sind geschlossen.